Ausdauertraining zu Hause: Was bringen die unterschiedlichen Cardiogeräte?


Advertisements

Selbst ein perfekt ausgerüstetes Fitnessstudio bringt uns rein gar nichts, wenn wir es nicht regelmäßig besuchen – das ist klar. Ganz egal, ob der Weg bis dahin zu weit oder es nachmittags nach der Arbeit richtig voll ist – Gründe und Ausreden, um das Training auszulassen, gibt es viele. Das muss aber nicht sein, denn ein Home Workout kann tatsächlich genauso effektiv und anstrengend sein. Wir sind komplett unabhängig vom Wetter und Öffnungszeiten und können trainieren, wann immer wir wollen – ein Ausdauertraining zu Hause ist also perfekt für alle, die wenig Zeit haben, aber dennoch in Form bleiben möchten. Doch spätestens, wenn wir uns für den eigenen Home Gym entscheiden, taucht die Frage auf – welches Cardiogerät sollten wir wählen? Worauf Sie beim Kauf achten sollten und welche Vorteile die unterschiedlichen Geräte bringen, erklären wir Ihnen im Folgenden!

Cardiogeräte für zu Hause: Darauf sollten Sie beim Kauf achten

Cardio Geräte zum Abnehmen Ausdauertraining Zuhause

Das Ausdauertraining ist ein unverzichtbarer Teil von jedem Trainingsprogramm und gerade diejenigen, die gerne ein paar Kilos verlieren möchten, kommen um eine Cardioeinheit einfach nicht herum. Doch damit Sie Ihre Ziele erreichen können, sollten Sie bei der Wahl des passenden Cardiogeräts für Zuhause ein paar wichtige Aspekte beachten. Die unterschiedlichen Geräte trainieren auch verschiedene Muskelgruppen und daher ist es wichtig das zu wählen, was Ihren Anforderungen am besten entspricht. Auch die Größe spielt eine wichtige Rolle. Falls Sie in einer kleineren Wohnung wohnen, dann wären Geräte mit Faltoptionen eine sehr gute Option. Da es sich dabei um eine langfristige Investition handelt, empfehlen wir Ihnen, etwas tiefer in die Tasche zu greifen. So finden Sie zum Beispiel bei maxxus hochwertige Cardiogeräte in unterschiedlichen Preiskategorien und diversen Ausführungen, die garantiert für jede Menge Spaß beim Training sorgen.

Das Laufband für ein effektives Ausdauertraining zu Hause

Laufband Training zum Abnehmen Cardio Geräte für Zuhause

Super effektiv und einfach zu bedienen – das gute, alte Laufband gehört zweifellos zu den beliebtesten Cardiogeräten für das Ausdauertraining zu Hause. Vor allem, wenn Sie im Winter pitschnasse Schuhe vermeiden und unabhängig vom Wetter joggen möchten, kommen Sie damit voll auf Ihre Kosten. Das Laufband bringt nicht nur die Kilos zum Purzeln, sondern schult auch unsere Koordination und Ausdauer und verbessert die Herz-Kreislauf-Gesundheit. Viele denken, dass das Ausdauertraining zu Hause auf dem Laufband hauptsächlich die Beine trainiert. Das ist aber weit von der Wahrheit entfernt. Das Laufen beansprucht und stärkt auch den Bauch, die Waden, das Gesäß und sogar die Arme. Darüber hinaus bieten die neueren Modelle Social-Media-Anbindungen, sodass Sie Ihre Lieblingsserie während des Workouts schauen können.

Rudergerät für ein effektives Ganzkörpertraining

Rudergerät Training zum Abnehmen welche Cardio Geräte für Zuhause

Wer zu Hause abnehmen und gleichzeitig Muskeln aufbauen möchte, der wäre mit dem Rudergerät bestens aufgehoben. Das Cardiogerät gilt als ein echtes Multitalent in der Fitness-Welt und ist ideal für ein anstrengendes HIIT Training mit hohen Intensitäten geeignet. Die intensiven Bewegungen, die das Rudererlebnis stimulieren, beanspruchen unterschiedliche Muskelgruppen, darunter Schultern, Rücken, Arme, Bauchmuskeln sowie Oberschenkel und Beine. Darüber hinaus können Sie in 1 Stunde rudern je nach Gewicht und Intensität bis zu 700-800 Kalorien verbrennen – was gibt es denn daran nicht zu lieben? Ein weiterer Vorteil von Rudergeräten ist, dass sie im Gegensatz zum Laufband äußerst gelenkschonend sind. Das macht sie eine gute Wahl für Anfänger oder übergewichtige Menschen.

Ergometer für das Ausdauertraining zu Hause

welche Cardio Geräte für Ausdauertraining Zuhause Ergometer Kalorienverbrauch


Praktisch und effektiv – das Ergometer ist in Privathaushalten sehr verbreitet und gehört zweifellos zu den beliebtesten Cardiogeräten für Zuhause. Einige Modelle lassen sich sogar super einfach zusammenklappen und sind somit eine sehr gute Wahl für alle, die nur wenig Platz zur Verfügung haben. Da Sie während des Trainings mit dem Ergometer sitzen, werden die Gelenke geschont und nicht durch das Körpergewicht beeinflusst. Allerdings müssen wir erwähnen, dass der Fokus beim Ergometer nur auf der unteren Körperhälfte liegt und Arme, Bauch und Rücken überhaupt nicht trainiert werden.

Mit dem Crosstrainer zu Hause abnehmen

Ausdauertraining Zuhause Cardio Geräte Crosstrainer Kalorienverbrauch

Unsere Lieblingsserie gucken und dabei noch trainieren – kein Wunder also, dass der Crosstrainer ebenso zu den beliebtesten Cardiogeräten für zu Hause gehört. Das Gerät ist eine echte Wunderwaffe für die Fettverbrennung und das regelmäßige Training schult die Koordination und verbessert die Ausdauer. Durch den Einsatz von Beinen und Armen ist er bestens für ein effektives Ganzkörpertraining geeignet. Darüber hinaus ist der Crosstrainer sehr gelenkschonend und somit die beste Wahl für übergewichtige oder ältere Menschen, die in Form bleiben möchten. Um so richtig ins Schwitzen zu kommen, lässt sich bei neueren Modellen neben dem Widerstand auch die Steigung anpassen. Das wiederum erhöht den Kalorienverbrauch und sorgt dafür, dass das Training nie langweilig wird.

Ausdauertraining Zuhause Laufband Kalorienverbrauch


Advertisements