Beton Deko für draußen – verschönern Sie Ihren Garten mit diesen stilvollen und einfachen Basteleien!


Advertisements

Beton ist stark, haltbar, leicht zu bearbeiten und kann Ihrem Garten Stil und eine moderne Ausstrahlung verleihen! Beton Deko für draußen kann mit unseren DIY Ideen sehr spannend und elegant sein!

Großer Pflanzer – Beton Deko für draußen

Beton Deko für draußen - eine schöpferische Bastelidee

Größe: 60 cm W x 60 cm T x 80 cm H

Materialien:

36 kg Betonmischung
Kelle
Wasser
Sperrholz
Kreissäge
Gummihammer
Schrauben
Klebeband
PVC-Rohr mit 5 cm Durchmesser, auf 10 cm Höhe geschnitten

Sperrholz kann als Form verwendet werden

Anleitung zum Selbermachen

  • Gestalten Sie zunächst zwei Kisten, eine 60 cm x 80 cm quadratische Kiste und eine 55 cm x 75 cm quadratische Kiste, indem Sie das Sperrholz auf die gewünschte Größe zuschneiden.
  • Bohren Sie ein 5 cm-Loch in den Boden der großen Kiste und stecken Sie das PVC-Rohr hindurch. So entsteht die Drainage für das Pflanzgefäß. Das PVC-Rohr sollte 5 cm über dem Boden der Kiste liegen. Decken Sie die Oberseite des PVC-Rohrs ab, damit kein Zement ins Innere gelangen kann.

Gestalten Sie die Form in der gewünschten Größe

  • Mischen Sie den Beton, bis Sie eine Erdnussbutterkonsistenz haben. Fügen Sie nicht zu viel Wasser hinzu, da dies beim Trocknen des Betons zu Rissen führen kann.
  • Jetzt können Sie die Mischung gießen. Gießen Sie eine 5 cm-Schicht Beton in die große Kiste. Dies ist der Boden des Pflanzgefäßes.

Der Betonpflanzer ist langlebig und gut geeignet für den Garten


  • Setzen Sie die kleinere Kiste in die große Kiste.
  • Jetzt ist es an der Zeit, den Beton in die Form zu gießen. Während Sie ihn einfüllen, klopfen Sie mit dem Gummihammer auf die Kiste, damit der Beton auf den Boden rutscht.
  • Klopfen Sie weiter rund um die Kiste, damit sich die Blasen und Lücken in der Mischung auflösen. Je kräftiger Sie klopfen, desto weniger Löcher entstehen.
  • Sobald der Beton vollständig getrocknet ist, beginnen Sie, die Sperrholzformen zu entfernen. Sie können einen flachen Schraubenzieher und einen Hammer benutzen, um das Sperrholz auseinander zu nehmen.

Stilvoll und einfach zu basteln - Betonpflanzer

  • Schleifen Sie anschließend die Kanten und alle rauen Stellen, die Sie glätten möchten.
  • Die Pflanzgefäße sind so groß, dass sie sowohl eine Hortensie als auch einen Feigenbaum aufnehmen können.

Große Pflanzen und sogar Bäume kann man in den Betonpflanzer pflanzen


Beton Deko für draußen: Tischfeuerschale

Im Garten oder auf der Terasse - Tischfeuerschale DIY

Materialien:

Zwei Einwegschüsseln, die als Formen dienen (eine größer als die andere)
Betonmischung
Antihaft-Kochspray
Sandpapier (wenn Sie eine glatte Oberfläche wünschen)
Schotter
Etwas Schweres als Gewicht (Steine, Handgewichte usw.)
Dekorative feuersichere Steine oder Glaskiesel
Gel-Brennstoffdose (die vollständig in die kleinere Schale passt)
Schneidezange
Basteltuch
Schutzhandschuhe

Beton Deko für den Gartentisch selber zu basteln ist einfach

Tipps und Anleitungen

  • Mischen Sie den Beton mit Wasser. Mischen Sie so viel Beton an, dass die größere Schale zu etwa 80 bis 90 Prozent gefüllt ist, je nachdem, wie tief die Betonschale sein soll. Denken Sie daran, dass der Zementspiegel ansteigt, sobald die kleine Schale eingesetzt wird.
  • Beide Schalen verwenden Sie, um eine Form zu erstellen. Die größere Schale wird den äußeren Teil der Feuerschale bilden, die kleinere Schale den inneren Hohlraum.
  • Bevor Sie die Mischung in die größere Schale gießen, besprühen Sie sie großzügig mit Antihaft-Kochspray. Dies dient als Trennmittel, sodass sich die Form nach dem Aushärten des Betons leicht entfernen lässt.
  • Halten Sie die Schüssel an den Rändern fest und schütteln Sie sie kräftig, damit eventuell in der nassen Mischung eingeschlossene Luftblasen aufsteigen und platzen. Dadurch wird auch die Oberfläche geebnet.
  • Sobald keine Blasen mehr an die Oberfläche steigen, nehmen Sie die kleinere Schüssel und sprühen Sie die Unterseite großzügig mit Kochspray ein.

DIY Beton Deko für draußen - einfach und hübsch

  • Drücken Sie die zweite Schale gerade nach unten in die Mischung, um einen Hohlraum zu schaffen.
  • Damit der Beton die zweite Schüssel nicht wieder an die Oberfläche drückt, stellen Sie etwas Schweres in die kleinere Schüssel.
  • Den Beton vollständig aushärten lassen. Sie wissen, dass er ausgehärtet ist, wenn die gesamte Schale heller geworden ist und es keine dunklen Stellen mehr gibt.
  • Sobald er ausgehärtet ist, nehmen Sie die innere Schale heraus.
  • Drehen Sie nun die Form um und heben Sie die äußere Schale ab.
  • Schleifen Sie die Oberfläche zu glätten.
  • Wahrscheinlich werden Sie einige raue Kanten und einige Spalten haben, die von nicht gelösten Luftblasen herrühren. Sie können diese Unvollkommenheiten in Kauf nehmen, oder Sie können die Oberfläche der Schale durch Schleifen glätten.

Beton Deko für draußen - niedliche Tischfeuerschale aus Beton

  • Stellen Sie einen Drahtgitterzylinder her, in den Sie Ihre Gel-Brennstoffdose einsetzen. Ziehen Sie Schutzhandschuhe an und schneiden Sie mit der Schneidezange einen Streifen Drahtgeflecht aus, der mit etwas Überlappung um die Gel-Brennstoffdose passt.
  • Formen Sie ihn zu einem Zylinder, wobei sich die Kanten leicht überlappen (lassen Sie aber genug Platz, um die Dose leicht einführen zu können). Um die Enden miteinander zu verbinden, schieben Sie ein Ende unter die gebogenen Kanten des anderen und drücken Sie die Enden fest zusammen, um sie zu fixieren.
  • Überprüfen Sie die Passform, indem Sie die Dose hineinschieben. Er sollte sich leicht hinein- und herausschieben lassen.
  • Geben Sie eine dünne Schicht Kies auf den Boden der Schale und setzen Sie den Drahtgitterzylinder ein.
  • Setzen Sie die Gel-Brennstoffdose in den Zylinder. Die Oberseite der Dose sollte mehr oder weniger mit der Oberkante des Zylinders auf einer Ebene sein.

Elegante Dekoration aus Beton für den Gartentisch

  • Um zu verhindern, dass Feuerglas/Steine in den Gel-Brennstoff fallen, schneiden Sie einen Kreis aus Drahtgeflecht aus, der etwas größer ist als die Brennstoffdose und als Abdeckung dient.
  • Nehmen Sie den Deckel von der Gel-Dose ab und legen Sie den Drahtkreis auf die geöffnete Dose.
  • Jetzt können Sie Ihre Feuerschale mit den dekorativen Steinen füllen. Halten Sie die Drahtgitterabdeckung fest und legen Sie eine Schicht Feuerglas/Steine darauf und Sie sind fertig. Beton Deko für draußen zu basteln, bringt Spaß und Begeisterung!
Advertisements