Fünf natürliche Inhaltsstoffe, die Ihre Kleidung vor dem Ausbleichen schützen


Advertisements

Es ist so frustrierend, wenn Ihre weiße Wäsche mit einem leichten Rosastich aus der Maschine kommt, weil eine einzige rote Socke ihren Weg in die Waschmaschine gefunden hat. Oder wenn Ihre dunkle oder farbige Wäsche verblasst und stumpf wird. Es gibt unzählige Tricks, wie Sie Ihre weiße Wäsche weiß halten können, aber es gibt nicht so viele Informationen darüber, wie Sie Ihre Farben schützen können. Probieren Sie einige dieser Tipps aus, um sicherzustellen, dass Ihre Garderobe weiterhin wie der Regenbogen leuchtet.

Schwarzer Pfeffer

Geben Sie einen Teelöffel gemahlenen schwarzen Pfeffer zusammen mit Ihrem normalen Waschmittel in Ihre Wäsche. Geben Sie ihn in das Hauptfach, nicht in eine Waschmittelschublade, und lassen Sie dann den kältesten Waschgang laufen. Der Pfeffer wirkt wie ein leichtes Schmirgelpapier und entfernt Seifenreste von Ihrer Kleidung. Das ist normalerweise der Grund, warum die Farben überhaupt verblassen.

Salz

Einen ähnlichen Effekt erzielen Sie, wenn Sie ein paar Teelöffel Salz in die Wäsche geben. Dadurch wird verhindert, dass die Seife an den Fasern haften bleibt, so dass sie in ihrer vollen Leuchtkraft erstrahlen können.

Essig

Auch Essig ist ein wunderbares Mittel, um schädliche Seifenreste zu entfernen. Er wirkt auch gleichzeitig als natürlicher Weichspüler. Versuchen Sie, eine Tasse weißen Essig in Ihre Wäsche zu geben, und keine Sorge, der Geruch wird verschwinden, wenn Ihre Kleidung trocknet.

Zitrone

Alternativ können Sie auch Zitronensaft hinzufügen. Selbst Ihre verblichensten Kleidungsstücke können mit diesem kraftvollen Saft wieder zum Leben erweckt werden.

Kaffee

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, Kaffee oder schwarzen Tee als natürliches Färbemittel für dunkle Kleidung zu verwenden. Brühen Sie zwei Tassen des Getränks Ihrer Wahl auf und geben Sie sie in die Wäsche (nicht in die Waschmittelschublade). Denken Sie daran, zweimal zu überprüfen, dass Sie nur schwarze Kleidung in der Wäsche haben – dies ist nicht für helle Farben gedacht.

Es ist großartig, dass alle fünf dieser Zutaten in den meisten Haushalten leicht zu finden und günstig zu erwerben sind. Probieren Sie sie selbst aus, um herauszufinden, was am besten funktioniert!

Advertisements