Modernes Lebkuchenhaus: Das Pfefferkuchenhaus mal anders für kreative Bastel-Enthusiasten


Advertisements

Die einen legen Wert auf Traditionen, während andere sie gerne auch mal brechen. Gehören Sie zur zweiten Gruppe, ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Statt einem klassischem  Knusperhaus können Sie nämlich ein modernes Lebkuchenhaus backen beziehungsweise gestalten – ein wunderbarer Trend für Weihnachten 2021! Im Prinzip verwenden Sie dabei die gleichen Techniken – Sie backen den Lebkuchen, schneiden (auf Wunsch mit Hilfe von Vorlagen) die nötigen Elemente aus und bauen sie dann mit Zuckerguss als Kleber zusammen. Zum Schluss dekorieren Sie noch mit Süßigkeiten für all die Details. So weit, so gut… aber ein modernes Lebkuchenhaus unterscheidet sich nicht nur in der Form des Hauses und des Dachs vom Klassiker. Wir zeigen ein paar Ideen, mit denen Sie ein modernes Lebkuchenhäuschen nachbauen können.

Modernes Lebkuchenhaus – Rezepte für den Klassiker verwenden

Modernes Lebkuchenhaus bauen als Alternative zum Klassiker

Falls Sie jedes Jahr ein Knusperhaus basteln, haben Sie sicher schon ein Lieblingsrezept, das Sie natürlich gerne auch für ein modernes Lebkuchenhaus verwenden können. Andernfalls können Sie auch jedes andere beliebige Rezept verwenden. Im Internet werden Sie garantiert schnell fündig. Anders gesagt: Nur, weil das Haus eine ausgefallene Form besitzt, bedeutet das natürlich nicht, dass Sie auch ein spezielleres Rezept für das Pfefferkuchenhaus benötigen. Den fertigen Teig schneiden Sie einfach in die nötigen Elemente, woraufhin Sie sie backen. Alternativ können Sie auch ein fertiges Bastelset für Lebkuchenhäuser nehmen und die vorhandenen Elemente umwandeln.

Modernes Lebkuchenhaus mit großen Fenstern

modernes Lebkuchenhaus mit großen Fenstern, Auto aus Fondant und Tannenbäumen

Ein wichtiges Detail, der das Ganze zu etwas wirklich Besonderem macht, sind die großen Fenster. Sie wirken nicht nur sehr attraktiv, sondern sind noch dazu transparent und dadurch sehr authentisch. Außerdem kann man das Haus dadurch sogar von innen beleuchten, indem man eine LED-Lichterkette hineinlegt. Das Licht kann dann wunderbar durch die „Fensterscheiben“ scheinen.

Wie macht man Fensterscheiben, um ein Lebkuchenhaus zu dekorieren

Mit Bonbons

Zeitgenössisches Haus mit Carport, Vorgarten, Schornstein und großen Fenstern

Aber wie macht man solche Scheiben? Es ist einfacher, als Sie denken. Sie brauchen einfache Bonbons in der gewünschten Farbe, die Sie zunächst zerkleinern (z.B. in einem Gefrierbeutel und mit Hilfe eines Nudelholzes). 5 Minuten bevor Ihre Lebkuchenelemente fertig gebacken sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen und befüllen die Fensteröffnungen mit den Bonbonbröseln. Backen Sie dann weitere 5 Minuten, bis die Brösel geschmolzen sind und lassen Sie alles gut abkühlen und hart werden, bevor Sie die Elemente vom Blech nehmen. Andernfalls zerlaufen Ihnen die „Glasscheiben“.

Mit karamellisiertem Zucker

modernes Lebkuchenhaus backen - Coole Ideen mit Fenstern aus Bonbons, Karamell oder Gelatine


Eine andere Möglichkeit wäre, Zucker zu karamellisieren. Diese Variante können Sie durchführen, nachdem Ihre Lebkuchenteile fertig gebacken und abgekühlt sind. Lassen Sie sie auf dem Backpapier liegen, verflüssigen Sie den Zucker und gießen Sie ihn dann schnell in die dafür vorgesehenen Öffnungen. Dann können Sie das Karamell mit einem Holzstäbchen verteilen. Arbeiten Sie hierbei möglichst schnell, denn geschmolzener Zucker wird sehr schnell hart. Mit der Karamell-Variante können Sie auch ganze Platten ohne Lebkuchenteig herstellen, wenn Sie beispielsweise große Fensterfronten bauen möchten.

Mit Gelatine

DIY Pfefferkuchenhaus schlicht gestalten für einen modernen Look

Auch mit Gelatine können Sie es nach dem Backen der Elemente probieren. Wieder füllen Sie mit der verflüssigten Gelatine die Öffnungen und lassen sie dann fest werden. Möglicherweise lässt sich das Element anschließend nicht so leicht vom Backpapier entfernen. Sie sollten auf jeden Fall vorsichtig vorgehen, da Gelatine schnell reißt. Stellen Sie das Element beispielsweise mitsamt Backpapier aufrecht hin und ziehen Sie das Papier in dieser Pose vorsichtig ab. Sie können auch ein Messer zwischen Papier und Gelee streichen, um beides voneinander zu lösen.

Idee mit Schrägdach und essbaren Perlen für eine weihnachtliche Lichterkette


Um Zeit zu sparen, können Sie die Fenster auch einfach offen lassen. Auch dann scheint das Licht der Lichterkette natürlich bestens heraus. Ebenfalls können Sie die Fenster nur mit Zuckerguss aufzeichnen, wie es auch beim klassischen Pfefferkuchenhaus oft üblich ist.

Midcentury Häuser bauen und dekorieren

Für ein modernes Lebkuchenhaus ist der amerikanische Midcentury-Stil sehr beliebt

Ganz besonders beliebt für Lebkuchenhäuser mal anders sind die Modelle im amerikanischen Midcentury-Stil. Jedoch können Sie natürlich auch einen anderen modernen Stil wählen. Wie wäre es beispielsweise mit einem minimalistischen Haus? Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Anleitung zum Basteln von Lebkuchenhäusern mit moderner Optik

Zum Schluss bleibt nur noch die Dekoration. Minimalistische Häuser benötigen keine besondere Deko, wie der Name schon verrät. Midcentury-Häuser hingegen besitzen üblicherweise Elemente mit Stein beispielsweise. Schauen Sie sich unsere Ideen an, um eine Vorstellung von den vielen Möglichkeiten zu bekommen und sich von ihnen inspirieren zu lassen. Und falls Sie ein paar Ideen für Süßigkeiten brauchen, die Sie zum Dekorieren einsetzen könnten, können Sie sich unsere Artikel zum Thema anschauen:

Lebkuchenhaus aus Butterkeksen bauen – Der Klassiker mal anders ohne backen

Wie und womit Sie das Lebkuchenhaus dekorieren können – Kreative Ideen für schöne Pfefferkuchenhäuser

Fingerfood zu Weihnachten mal anders: So können Sie ein herzhaftes Lebkuchenhaus bauen!

Coole Inspirationen

Haus in Hanglage aus Lebkuchen auf Stelzen und mit Puderzucker bestäubt für Schnee

Fruchtgummi, Waffeln und Jelly-Bonbons zum Verzieren

Modernes Lebkuchenhaus mit Fruchtgummi und Zuckerguss dekorieren

Lebkuchenhäuser mit Lichterketten beleuchten

Modernes Lebkuchenhaus mit vielen Fenstern und gefüllt mit Lichterkette für eine leuchtende Deko

Der Midcentury-Stil ist für ein modernes Lebkuchenhaus sehr beliebt

Essbare Weihnachtsdeko zum Basteln für die ganze Familie - Knusperhäuser mal anders

Einfache und schlichte Idee für Anfänger

Modernes Lebkuchenhaus einfach gestaltet für Anfänger

Fassade mit Zucker und essbaren Perlen verzieren

Basteln für Weihnachten mit Essen - Schöne Dekorationen selber machen

Mit Zerealien eine Steinfassade imitieren

Pfefferkuchenhaus Fassade mit Cerealien dekorieren und Steine imitieren

Coole Idee mit Pool für Urlaubs-Feeling zu Weihnachten

Pfefferkuchenhaus Idee mit Urlaubs-Flair - Pool, Liegestühle und Palmen

Windbeutel als Basis für das moderne Pfefferkuchenhaus

Modernes Lebkuchenhaus mit Schornstein auf kleinen Windbbeuteln bauen

Aus Fondant ein Auto als Deko herstellen

Midcentury-Haus zum Essen mit Fassade aus grüner Glasur

Cooles Hotel mit vielen Fenstern

XXL Lebkuchen-Hotel für große Bastel-Enthusiasten mit Fensterscheiben

Minimalistisch mit Schneeflocken-Fassade

Ein modernes Lebkuchenhaus im minimalistischen Stil mit Fensterfronten und Schneeflocken-Fassade

Advertisements