Wie kann man Eis schmelzen: Hier sind einige Tricks, wie Sie es mit Hausmitteln & ohne Salz entfernen


Advertisements

Wussten Sie, dass es alternative Methoden gibt, damit Sie auf Ihrem Gehweg Eis schmelzen können, und zwar mit einfachen Mitteln aus dem Haushalt? Eine wunderbare Alternative zu Streusalz sind Hausmittel deshalb, weil sie praktischer, preiswerter und vor allem umweltfreundlicher sind. Alles gute Gründe, um in diesem Winter in die eigenen Schränke zu schauen und Eis mit einer selbst gemachten Enteisungsmischung zu entfernen.

Welches Hausmittel bringt Eis zum Schmelzen

Eis von dem Gehweg mit Hausmittel entfernen

Ein schneeweißer Winter ist wunderschön, vor allem, wenn Sie ihn in den Bergen oder von zu Hause aus in der Wärme genießen. Andernfalls kann es zu einer echten Nerven- und Gesundheitsprobe werden, mit fieser Vereisung, Schneematsch auf Straßen und Bürgersteigen und Eiszapfen, die an Dächern und Schuppen lauern.

Eis von dem Dach mit Hausmittel entfernen

Wenn jedoch jeder seine eigenen Einfahrten und Gehwege gut genug räumt und enteist, können wir uns über zugänglichere und besser begehbare Straßen freuen. Falls Sie aber nicht schaufeln oder Salz kaufen wollen, sind hier einige praktische Hausmittel, die das Eis schmelzen lassen.

Eis schmelzen mit Zucker als umweltfreundliche Alternative

Bei Glatteis Zucker auf die Wege streuen

Zucker ist ein gängiges Haushaltsprodukt, das Sie zum Entrosten verwenden können. Es wirkt wie Kochsalz und senkt den Gefrierpunkt von Wasser. Zucker ist jedoch teurer als Salz. Daher sollten Sie es nur für kleinere Flächen, wie z. B. die Veranda, verwenden oder wenn Sie Ihre Treppen eisfrei halten möchten. Sie können es auch über Glatteis streuen. Da Zucker die Fähigkeit hat, Eis zu schmelzen, können auch Zuckergetränke zu diesem Ziel beitragen. Ob Limonade, Fruchtsaft oder ein anderes süßes Getränk, Sie können es einfach auf das Eis spritzen, damit es sich schneller auflöst.

Treppen eisfrei halten mit Alternativen von Streusalz


Diese Methode wird eingesetzt, wenn Sie eine schnelle Lösung zum Auftauen Ihres Gehwegs und Ihrer Einfahrt benötigen. Es sollte jedoch nicht oft verwendet werden, da künstliche Farbstoffe Probleme verursachen können, wenn sie durch die Fußsohlen ins Haus gelangen.

Mit Franzbranntwein im Winter Oberflächen enteisen

Franzbranntwein kann zum Enteisen verwendet werden

Franzbranntwein oder Isopropylalkohol, der in den meisten handelsüblichen Enteisungsmitteln enthalten ist, kann auch allein zum Schmelzen von Eis verwendet werden. Seine Gefriertemperatur beträgt etwa -7 °C, was den Gefrierprozess von Wasser verlangsamt. Es ist nicht so wirksam wie Salz, aber auch nicht so schädlich für die Pflanzen. In mehr als mäßigen Mengen kann es zu Haut-, Augen- und Lungenreizungen führen, sodass Sie die Verwendung auf kleinere Flächen beschränken sollten.

Eis schnell und einfach vom Auto entfernen


Eine Mischung aus Franzbranntwein, Wasser und Seife ist ideal zum Entfernen von Eis auf Ihrem Fahrzeug. Zur Herstellung benötigen Sie einen Eimer mit 2 Litern heißem Wasser, 6 Tropfen Spülmittel und 50 ml Franzbranntwein. Wenn Ihr Fahrzeug mit Schnee bedeckt ist, bürsten Sie ihn ab und sprühen Sie dann diese Mischung auf das Eis darunter. Sie können das Eis dann vorsichtig von Ihrem Fahrzeug schieben oder mit einem Schaber entfernen. Es sollte ohne großes Kratzen abfallen!

Backpulver entfernt Eis, ohne den Beton zu beschädigen

Backpulver zum Enteisen funktioniert ähnlich wie Salz

Backpulver funktioniert ähnlich wie Salz. Es senkt den Gefrierpunkt von Wasser, wenn es in dieses eindringt, und funktioniert gut in Umgebungen mit kaltem, aber nicht extrem kaltem Wetter. Genau wie Salz mischen Sie es mit heißem Wasser und tragen es auf das Eis auf, das Sie schmelzen wollen. Ein Vorteil von Backpulver ist, dass es weniger alkalisch ist als Salz. Das verringert die Gefahr, dass es Beton oder Ziegel beschädigt.

Rote-Bete-Saft beschleunigt den Schmelzprozess

Rote-Bete-Saft zum Eis entfernen

Diese Methode ist nicht nur völlig natürlich, sondern auch völlig sicher für Haustiere. Außerdem brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, dass der Saft der Rüben die Pflanzen beschädigt oder den Bürgersteig und die Einfahrt zerfrisst. Es besteht immer noch die Möglichkeit, dass sie sich violett verfärben, aber um das zu verhindern, können Sie diese mit Wasser und Seife abspülen, sobald die Temperatur wieder über den Gefrierpunkt steigt.

Eis schmelzen ohne Salz im Winter

Um es zu verwenden, mischen Sie 20 % Rote-Bete-Saft mit 80 % Salzlake und geben Sie es in eine Sprühflasche. Sprühen Sie es auf glatte Flächen und warten Sie, bis es wirkt. Der Rote-Bete-Saft trägt dazu bei, dass die Salzlake die Gefriertemperatur des Wassers noch weiter senkt.

Essig ist sehr effektiv zum Enteisen

Essig ist ein praktisches Hausmittel zum Eis schmelzen

Essig enthält Essigsäure, die den Schmelzpunkt von Wasser senkt und verhindert, dass es gefriert. Eine einfache Mischung aus Wasser und Essig ist nicht nur besonders schonend für Ihr Auto, sondern auch sehr effektiv. Mischen Sie 1 Tasse Wasser und 3 Tassen Essig in einer Flasche und schütteln Sie sie vor Gebrauch gut durch. Sprühen Sie eine ordentliche Menge auf die Windschutzscheibe Ihres Fahrzeugs, und das Eis sollte allmählich schmelzen. Scheuen Sie sich nicht davor, viel zu verwenden. Genießen Sie einen Snack und eine Tasse Kaffee, während diese Formel die Arbeit für Sie erledigt.

Eis schmelzen – Praktischer Trick mit Kaffeesatz

Mit Hausmitteln wie Kaffeesatz kann man Eis entfernen

Kaffeesatz enthält Stickstoff, der dazu beiträgt, die Schmelztemperatur des Eises zu verringern. Ebenso hat er noch eine zweite Funktion: Da er eine dunkle Farbe hat, absorbiert es mehr Sonnenlicht als hellere Materialien wie Schnee, Eis und Steinsalz, was dazu führen kann, dass der Schmelzprozess beschleunigt wird.

Advertisements