Woran liegt es, dass sich Ingwer innen grau-blau verfärbt?


Advertisements

Es ist schwierig eine Antwort auf Ihre Frage zu geben, wenn wir den Ingwer nicht gesehen haben.

Allerdings gehen wir schon davon aus, dass es sich um eine spezielle Sorte handelt. Es gibt den sogenannten “blue ring ginger”, der unter anderem auf Hawaii und in Asien angebaut wird. Im Internet finden Sie unter dieser Bezeichnung einige Bilder, die die blaue Färbung gut zeigen.

Wenn der Ingwer ansonsten auch arttypisch ist, also frisch riecht und feucht glänzt beim Anschneiden, gehen wir nicht von einem Verderb des Rhizoms aus.

Im Supermarkt kann man sich bei großen Rhizomen kleinere Stücke abbrechen. Manchmal kann man diese Einfärbung dann bereits erkennen. Allerdings ist ein An- bzw. Durchschneiden des Rhizoms nicht erlaubt.

Sollten Sie dennoch Zweifel haben, so können Sie bei Ihrem Händler nachfragen. Möglicherweise kann er Ihnen eine Sortenbezeichnung des Ingwers mitteilen.

Advertisements